Drucken

JSG Pressemitteilung für die Saison 2017/18

Geschrieben von Thomas Gross-Bölting am . Veröffentlicht in Fussball Jugendteams

IMG-20170526-WA0009

Die unzureichende Kommunikation innerhalb der SG Borken führte im Rahmen des vorzeitigen Ausstieges aus der Jugendsportgemeinschaft zu dem bekannten Eklat zwischen den Vereinen RC Borken-Hoxfeld und SV Burlo einerseits und der SG Borken andererseits.

Eine Aussprache unter Vorstandsmitgliedern der drei vorgenannten Vereine führte zu folgendem Ergebnis:

Alle drei Vereine haben den Ansporn, den sportlichen Interessen der Kinder und Jugendlichen gerecht zu werden.
Die Startplätze für die Saison 2017/18 in den jeweiligen A-Kreisligen werden folgendermaßen wahrgenommen :

- A-Junioren / SG Borken
- C-Junioren / JSG Borken-Hoxfeld/Burlo (neu ab 01.07 .2017)

Die drei Vereine erklären sich bereit, Spieler/innen eines der beiden anderen Vereine mit einem Zweitspielrecht in ihren Mannschaften mitwirken zu lassen, wenn der eigene Verein in der Altersgruppe keine Mannschaft stellen kann.
Mit der Beendigung der Saison bzw. der Juniorenzeit kehrt der Spieler/die Spielerin zu seinem/ihrem Stammverein zurück.

Borken, den 05. Juli2017


Die Vorstände der Vereine
RC Borken-Hoxfeld / SV Burlo / SG Borken