Drucken

U12 feiert Westdeutschen Vizemeister Titel

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in weibliche U13 BeL

WDMVize350Mit einem fantastischen zweiten Platz kamen die weiblichen u12 Volleyballerinnen des RC Borken-Hoxfeld von den Westdeutschen Meisterschaften in Münster wieder. In einem packenden Endspiel musste man sich nur knapp dem neuen Westdeutschen Meister TV Gladbeck geschlagen geben.

Das erste Gruppenspiel ging gegen den SV Ems Westbevern gegen die man noch auf den Bezirksmeisterschaften große Probleme hatte und nur knapp mit 2:1 gewonnen hatte. Diesmal sollte es besser laufen. Hoch konzentriert starteten die Borkener in das Spiel. Gute Aufschläge und ein druckvolles Angriffsspiel sorgten dafür das die Borkener das Spiel 2:0 gewannen.

Drucken

U12 qualifiziert sich für die Westdeutschen Meisterschaften

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in weibliche U13 BeL

QualiB350Als Bezirksvizemeister hatte sich die U12 des RC Borken-Hoxfeld für die Qualifikationsrunde B zur Westdeutschen Meisterschaft am 5. Mai in Münster qualifiziert. Am vergangenen Samstag traf man in Dormagen auf die anderen fünf Kontrahenten von Bayer Dormagen, Preußisch Oldendorf, BW Dingden, RC Sorpesee und SCU Lüdinghausen. Die ersten beiden dieses Sechserturniers qualifizierten sich für die Westdeutschen Meisterschaften.

Im ersten Spiel gegen den Ausrichter Dormagen zeigten die Schützlinge von Kim Lea Telaar eine sehr nervöse Leistung. Sieben der ersten acht Aufschläge waren direkte Fehler, so dass Dormagen eine leichte Führung erarbeiten konnte. Danach aber stabilisierte sich die Leistung der RC Spielerinnen, die den Satz noch knapp mit 15:13 für sich verbuchen konnten. Im zweiten Durchgang reduzierten die Borkener dann ihre Fehlerquote und siegten locker mit 15:4.

Drucken

Doppelsieg der U12 bei den Kreismeisterschaften

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in weibliche U13 BeL

MonaNina300Mit einem Doppelsieg der Teams des RC Borken-Hoxfeld gingen am vergangenen Samstag die U12 Kreismeisterschaften zu Ende. Insgesamt 20 Teams aus Ahaus, Bocholt, Borken, Burlo, Raesfeld und Velen nahmen dieses Jahr teil und stellten einen neuen Teilnehmerrekord auf.

Auf sechs Feldern spielten die jüngsten Volleyballer des Kreises in sechs Gruppen um den Einzug in die Finalrunde. Der Modus sah vor, dass die Gruppenersten nach der Vorrunde um die Plätze eins bis sechs, die Zweiten um die Plätze sieben bis zwölf und die Dritten um die Plätze 13 bis 18 spielten.

Drucken

RC 3 und RC 5 bei der U13 im Vereinsderby erfolgreich

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in weibliche U13 BeL

AnoukJohannaAm vergangenen Samstag starteten auch unsere Jüngsten in die Saison. In reinen Vereinsderbys setzte sich der favorisierte RC 3, der auch schon eine Saison Erfahrung hat, gegen die Newcomer vom RC 4 souverän durch. Aller Ehren Wert war da schon, dass die "Kleinen" im zweiten Satz sogar 10 Punkte erkämpfen konnten.

Im Spiel RC 5 - RC 6 war der RC 5 klar überlegen. Fast nur mit "in der Halle aufgewachsenen" Schwestern von älteren bei uns spielenden Mädchen angetreten, nutzte man seine Vorteile und siegte klar mit 2:0

Drucken

U12 Teams mit Doppelsieg beim WVV Turnier in Senden

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in weibliche U13 BeL

Mit einem unerwarteten Doppelsieg kamen unsere U12 Teams vom WVV Turnier aus Senden zurück. Dort fand parallel zum Sichtungsturnier der Jahrgänge 2004/2005 (Büdenbender Cup) erstmals ein U12 Turnier für Mannschaften aus NRW statt. Hierbei konnten sich sowohl der 2007-er Jahrgang mit Ramona Klüppel, Luisa Dube und Annika Mitulla, als auch der Jungjahrgang 2008/2009 mit Maja Feldhaus, Antonia Tebroke, Nina Eskes und Mona Rudde den Gruppensieg holen. In der Finalrunde, in der die drei Gruppenersten gegeneinander spielten, konnten beide Teams gegen die Auswahl aus Sundern (Freie Schule am See, RC Sorpesee) gewinnen. Im reinen Borkener Finale behielten dann die "alten" Füchse knapp die Oberhand über die Jungspunde.

SendenSiegerOk550