Drucken

U14 übernimmt Tabellenführung

Geschrieben von Bernd am . Veröffentlicht in weibliche U14 OL

Einen erfolgreichen Sonntag erlebten die U 14 Oberliga Volleyballerinnen vom RC Borken – Hoxfeld in Ahaus. Für die Mädels von Trainerin Lydia Ertner waren es die ersten U 14 Spiele nach einer 10 wöchigen Pause. Dementsprechend gespannt konnte man auf die Spiele gegen den bisherigen Tabellenführer SCU Lüdinghausen und den Tabellendritten ASV Senden sein.u14spieltag

 

Der erste Gegner hieß ASV Senden. Die Borkener Mädels brauchten nach der langen Zeit ein wenig, um ins Spiel zu finden. Aber in einer frischen Spielweise schafften es die Mädels, sich von ihren Gegnerinnen abzusetzen, eine deutliche Führung herauszuarbeiten und schließlich den ersten Satz mit 25:14 zu gewinnen. Im zweiten Satz knüpften die Borkenerinnen nahtlos an ihre guten Leistungen an und entschieden den 2. Satz mit 25:9 für sich.

Im Spitzenspiel um die Tabellenführung gegen SCU Lüdinghausen dauerte es ein paar Bälle, bevor die Borkener Mädels wieder in Führung gingen und den Abstand Schritt für Schritt vergrößern konnten. Variables Angriffsspiel, eine sehr gute Sicherung und die Dominanz am Netz ließen letztlich auch dem jungen Team aus Lüdinghausen keine Chance. Deutlich mit 25:14 und 25:13 holten sich die Borkenerinnen den Sieg und damit die Tabellenführung in der U 14 Oberliga.

Es spielten: Hannah Engbers, Lotti Ertner, Ajla Huskovic, Charlotte Pöhl, Marie Schoofs und Maria Worm

Am letzten Spieltag in der U 14 Oberliga am 15.12.2013 empfängt das Team zu Hause in der Burloer Halle um 11 Uhr VfL Ahaus und ASV Senden II.